Licht und Schatten

Als ich mir vor einigen Tagen,

als es abends dunkel wurde,

meine kleine Laterne anzündete,

sah ich, dass sich der Kerzenschein

im Glas spiegelte.

Das Licht kann immer größer werden,

auch, wenn der Schatten noch so unendlich scheint.

Suche nach dem Licht, und Du wirst bemerken,

dass nur Du es alleine mit Deinen Gedanken

und Wünschen

vergrößern kannst. 

20.10.06 04:47
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(20.10.06 22:57)
Liebe Elke,
ich freue mich und bin dankbar, zu Deinen Lichtblicken zählen zu dürfen.
Mein Wunsch für Dich ist Zuversicht.
Ich möchte Dir Hoffnung und Vertrauen in die Zukunft schenken.
Die Wirklichkeit in unserem täglichen Leben ist nicht immer leicht anzunehmen. Jedoch hat alles seinen Sinn und seine Berechtigung. Daher bleibe stets zuversichtlich. Freue Dich auf jeden neuen Tag, an dem Dich Dein Engel behütet und umsorgt. Stelle Dich stets darauf ein, nur das Gute zu erwarten.
Dann verwandeln sich Deine kleinen Lichtblicke in größere und große.

20. Oktober 2006

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de