Blumengrüße

 

Gestern habe ich mir selbst eine kleine Freude gemacht.

Ich hatte noch einen Gutschein, und holte mir ein paar

schöne Herbstblumen ins Haus.

Nun freue ich mich jedesmal, wenn ich sie sehe.

Ich habe mir vorgenommen, das jetzt viel öfter

zu machen. Gerade in der dunklen und öden Jahreszeit,

ist es wichtig, sich mit schönen, hellen und freundlichen

Dingen zu umgeben. 

25.10.06 08:22
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Angelika (26.10.06 10:20)
Heute -mein neuer Tag (der Donnerstag, 26. Oktober)- führte mich nach dem Frühstück gleich zu Deinen Lichtblicken, liebe Elke.
Danke, dass ich diesen Blick mit so vielen anderen Betrachtern genießen kann.
Schön, dass Du Deinen Blumenstrauß hier "fest hältst".
So kann er nicht verwelken.
Ich staune immer wieder, was die Natur uns zu geben hat und stimme mit Dir überein: Erfreuen wir uns häufig an frischen Blumen. Sie bringen uns Licht und Wärme ins Herz.
In diesem Sinne erlebe einen schönen Tag.
Angelika


(22.3.13 14:17)
Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden. (Franz Kafka)

In diesem Sinne: Es war ein schöner Abend gestern mit euch, auch wenn ich selbst beim Spielen irgendwie nicht ganz anwesend war.
Ein schönes Wochenende wünsch ich euch!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de